CNC Fräsen Lohnfertigung

Wir können in der Lohnfertigung Ihr Bauteil nach Vorgabe CNC Fräsen. Durch moderne und leistungsstarke CAM Software werden optimale und effiziente Werkzeugwege generiert. Die Bearbeitungszeit wird dadurch verkürzt. Optimalerweise können Einzelstücke zu einem fairen Preis gefertigt werden.

Themen zu CNC Fräsen

Fragen und Antworten zu CNC Frästeile – FAQ

CNC Fräsen

CNC Fräse Modell

Eckdaten

Minimale Bauteilgröße: 7 x 7 x 7 mm
Maximale Bauteilgröße: 450 x 160 x 150 mm
Bearbeitung im ungehärteten Zustand (Stähle)
Prototypen
Einzelteile
kleine Serien

CNC Fräsen Bearbeitung Modell

Bearbeitungs-Operationen

Fräsen
Entgraten / Anfasen
Bohren
Gewindebohren
Senken
Reiben
Gewindefräsen
Gravieren
3D Bearbeitung
Bearbeitungsoperationen im Detail…

Werkstoffe

Material

Kunststoff
Messing
Aluminium
Kupfer
Stahl
Edelstahl
Werkzeugstahl
Werkstoffe die wir häufiger verwenden…

Unser Prozess in der Lohnfertigung

Prozess Lohnfertigung

Bauteil anfragen CNC Fräsen

Für die Fertigung wird das Bauteil als CAD Modell im STEP Format (.step, .stp) benötigt.
Sind im Bauteil Gewinde und Toleranzen vorhanden, so wird eine Zeichnung mit deren Angaben benötigt.

Sind keine Toleranzen angegeben, so wird nach Allgemeintoleranz ISO 2768-1 Toleranzklasse f (fein) gefertigt.

Bestes Format und Datensatz

Bestes Format und Datensatz

Vorteile:

  • Zeitsparend in der Angebotserstellung
  • Verringerung von Rückfragen
  • Weniger Kosten durch Konvertierung und CAD Modell Erstellung
  • Keine Verzögerung der Lieferzeit durch CAD Modell Erstellung mit aufwändigen Freigabe Prozess

Nachteile:

Alternative Formate

Keine Sorge, falls das CAD Modell nicht im STEP Format vorliegt. Es können auch andere Formate verarbeitet und konvertiert werden.

Liegt das Bauteil nicht als CAD Modell vor, dann kann aus einer Skizze, Zeichnung oder Muster ein CAD Modell erstellt werden.

Weitere Formate:

  • IGES (.iges)
  • SOLIDWORKS (.prt, .sldprt)
  • ACIS (.sat)
  • VDA-FS (.vda)
  • Pro/E und Creo (.prt, .xpr)
  • CATIA V5 (.catpart, .catproduct)
  • Unigraphics/NX (.prt)
  • Inventor Part (.ipt)
  • Solid Edge Part (.par, .psm)

Formate die nicht verwendet werden können:

  • Mesh Files (.stl, .obj, .ply)
  • 3D Manufacturing Format (.3mf)

Diese Formate sind verlustbehaftet und können nicht verarbeitet und zum CNC Fräsen verwendet werden. Sie können lediglich bei der CAD Modell Erstellung als Anschaungsobjekt zur Lage von Elementen herhalten.

Unser Prozess bei der Erstellung des CAD Modells

Prozess CAD Modell Erstellung

Anfrage

Nutzen Sie bei Bedarf den Muster Text für eine Anfrage für ein unverbindliches Angebot per Email.
Unsere Email Adresse finden Sie unter Kontakt.
Ihre Daten werden vertraulich behandelt und unterliegen unseren Datenschutzbestimmungen.

Hallo inovaLab Team,

bitte erstellen Sie uns ein unverbindliches Angebot für 3D Druck / CNC Fräsen für … aus dem Material …
Als Anhang wird mitgesendet: Modell / Zeichnung / Skizze
Rechnungsadresse:

Lieferadresse:
gleich Rechnungsadresse

Wir bedanken uns für Ihre baldige Antwort.

Werkstoffe die wir häufiger verwenden

Kunststoff

  • POM natur / schwarz
  • PA 6 natur / schwarz
  • Hart PVC grau / schwarz
  • PEEK natur

Aluminium

  • AlMg3 / 3.3535 / EN AW-5754
  • AlMg4,5Mn / 3.3547 / EN AW-5083
  • AlZn5,5MgCu / 3.4365 / EN AW-7075

Branchen

Branchen

  • Maschinenbau
  • Anlagenbau
  • Automatisierung
  • Elektrotechnik
  • Elektronik
  • Werkzeugbau
  • Vorrichtungsbau
  • Technische Forschung und Entwicklung
Baugruppenmontage

Baugruppenmontage

Bei Bedarf können wir die komplette Produktion der Baugruppe übernehmen und zu einer Einheit zusammenbauen. Unser Feld übergreifendes Know-How unterstützt bei der Zusammenwirkung von mechanischen, pneumatischen, hydraulischen und elektrischen Bauteilen.