Geltungsbereich

Für alle Bestellungen durch Verbraucher und Unternehmer über die Angebote von inovaLab gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Nachfolgend wird der Verbraucher bzw. der Unternehmer als Kunde bezeichnet.

Vertragsabschluss

Bei Anfragen des Kunden geben wir ein verbindliches Angebot ab. Mit einer schriftlichen Bestellung des Kunden und einer Auftragsbestätigung von uns kommt der Kaufvertrag zustande.

Der Kunde kann den Auftrag stornieren solange der Auftrag noch nicht begonnen wurde. Die Stornierung erfolgt schriftlich vom Kunden. Eine Bestätigung erfolgt von uns. Bereits gezahlte Beträge erhält der Kunde im Falle einer Stornierung zurück.

Preise und Versandkosten

Preise werden bei Angeboten individuell berechnet.

Versandkosten sind abhängig von Methode, Umfang und Gewicht. Diese sind im Angebot ersichtlich.

Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

Zahlungsarten

Verfügbare Zahlungsmittel: Vorkasse, Paypal und Rechnung.

Als Neukunde steht der Kauf auf Rechnung nicht zur Verfügung.

Lieferung/Lieferverzug

Die Lieferung erfolgt per Versand oder Abholung.

Die Lieferzeit ist im Angebot angegeben.

Von uns genannte Fristen, insbesondere Liefertermine, sind nur verbindlich, wenn sie ausdrücklich in der Auftragsbestätigung als solche bezeichnet wurden.

Liefer und Leistungsfristen verlängern sich angemessen bei Eintritt höherer Gewalt und allen sonst von uns nicht zu vertretenden Hindernissen, welche auf die Lieferung oder Leistung von erheblichem Einfluß sind.

Versand

Je nach Umfang erfolgt die Lieferung per Brief-, Paketversand oder Spedition.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Haftung

Produkt- und Produzentenhaftung

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Mängelhaftung

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Datenschutz

Vom Kunden an uns übermittelten Daten, Informationen, Technischen Unterlagen, Zeichnungen, etc. werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Widerrufsbelehrung

Die Widerrufsbelehrung ist im Anhang Widerrufsbelehrung.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.